Medical Topics

Fracture, Sternum (Closed)
Verzeichnis > Fracture, Sternum (Closed) > Failure to Recover




Failure to Recover
Wenn eine Person nicht innerhalb der erwarteten maximalen Periodendauer erholen, kann der Leser möchte die folgenden Fragen zu prüfen, um besser zu verstehen, die Besonderheiten der individuellen medizinischen Fall.
Bezüglich Diagnose
  • Hat individuelles Geschenk mit den Ergebnissen im Einklang mit einer sternal Bruch (Schmerzen, Blutergüsse, Schwellungen im Brustbein oder Brustwand)?
  • Wurde Fraktur am x-ray bestätigt?
  • Waren CT-Scan der Brust, 12-Kanal-EKG, Herz-Isoenzyme und Pulsoximetrie getan, um andere Begleitverletzungen oder andere Bedingungen?
  • Möchten einzelnen von der Beratung mit einem Spezialisten (Orthopäden, Kardiologen, Pneumologen, Unfallchirurgen, Herz-Kreislauf-Chirurgen) profitieren?
Hinsichtlich der Behandlung
  • War angemessene Behandlung für die Art der Fraktur und die damit verbundenen Verletzungen?
  • Ist der Schmerz in angemessener Weise mit Analgetika kontrolliert? Wenn nicht, hat ein Interkostalraum Nervenblockade berücksichtigt?
  • Haben einzelne leiden alle zugehörigen Verletzungen, die Länge der Behinderung beeinflussen können?
  • Wenn ja, sind Begleitverletzungen in der Behandlung und Rehabilitation Plan angesprochen?
  • Wird die individuelle Teilnahme an physikalische Therapie?
Bezüglich Prognose
  • Hat ausreichend Zeit für Erholung abgelaufen?
  • Hat einzelnen keine Begleiterkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Osteoporose, chronisch obstruktive Lungenerkrankung oder Blutungsstörungen, die die Fähigkeit sich zu erholen beeinflussen können?
  • Was war das erwartete Ergebnis?
  • Entsprechenden Arbeiten Unterkünfte gemacht worden, damit einzelne zur Arbeit sicher zurück?